Schloss Friedenstein - Gotha

Das größte frühbarocke Schloss Deutschlands wurde nie zerstört. Im »Barocken Universum Gotha« um Schloss Friedenstein wird Vergangenheit lebendig. Die original erhaltenen historischen Einrichtungen – das Schloss mit Kunstkammer und herzoglichen Prunkräumen, die Schlosskirche, das barocke Hoftheater, Archiv und Bibliothek – und der umgebende Park mit der barocken Orangerie und dem frühen Englischen Landschaftsgarten bilden ein in sich geschlossenes Universum.

Zu den Schlössertagen gibt es Führungen, Vorträge und eine kleine Ausstellung mit historischen Speisekarten und höfischen Festeinladungen. Höhepunkte sind ein Konzert mit Tafelmusik der Thüringen Philharmonie Gotha und ein herzogliches Picknick im Park.

Schloss Friedenstein, Südseite

Freitag

  • 15 Uhr · Feierliche Eröffnung der Thüringer Schlössertage 2014 durch den Oberbürgermeister Knut Kreuch im Schlosshof
  • 16 Uhr . Erquickung und Ergötzlichkeiten - Höfische Festlichkeiten im 18. Jahrhundert. Ekhof-Kabinett
  • 17 Uhr . Festliche Tafel im Schlosshof
  • ab 20 Uhr · Kulturnacht Gotha

Samstag

  • 11 Uhr · Ein fürstliches Geschenk – Das Gothaer Tafelservice für das Erbprinzenpaar Ernst und Alexandrine von 1842. Schlossmuseum
  • 13 Uhr · Ein englisches »Tafelgeschirr nach dem letzten Geschmack« – Das Wedgwood-Service Herzog Friedrichs III. von Sachsen-Gotha- Altenburg. Schlossmuseum
  • 15 Uhr · Das große Fressen – Feinschmecker im Tierreich. Museum der Natur
  • 16 Uhr · Ein Truthahn im Tafelzimmer – Was Küche und Keller im Schloss zu bieten hatten. Schlossmuseum
  • 20 Uhr · Tafelmusik. Im Rahmen des Pfingstfestivals der Thüringen Philharmonie im Ekhof-Theater
    Reservierung/Vorverkauf: Tel 036 21 | 75 17 76, info@thphil.de

Sonntag

  • 11 Uhr · Mundschenk, Truchsess, Bratenwender – Titel und Funktionen einer fürstlichen Hofhaltung im 18. Jahrhundert. Schlossmuseum
  • ab 12 Uhr · Herzogliches Picknick im Schlosspark mit Musik. Rondell vor dem Ostturm (Bibliothek). Bitte Decken, Essen und Getränke selbst mitbringen!
  • 13 Uhr · Ein Truthahn im Tafelzimmer – Was Küche und Keller im Schloss zu bieten hatten. Schlossmuseum
  • 15 Uhr · Der Mundschenk des Zeus – Tischsitten in der Antike. Herzogliches Museum
  • 16 Uhr · Ein fürstliches Geschenk – Das Gothaer Tafelservice für das Erbprinzenpaar Ernst und Alexandrine von 1842. Schlossmuseum
  • 17 Uhr · Schlosspark-Dinner. Einmaliges 4-Gang-Menü an einer großen festlichen Tafel inmitten des Schlossparks unterhalb von Schloss Friedenstein | 65 €/P. Reservierung: Hotel am Schlosspark, Tel 036 21 | 44 20

Montag

  • 11 Uhr · Lesegenuss und Tafelfreuden – Führung zu den kulinarischen Schätzen der Forschungsbibliothek Gotha. Forschungsbibliothek Gotha
  • 13 Uhr · Ein Truthahn im Tafelzimmer – Was Küche und Keller im Schloss zu bieten hatten. Schlossmuseum
  • 15 Uhr · Tafelfreuden in der niederländischen Stilllebenmalerei des 17. Jahrhunderts. Herzogliches Museum
  • 16 Uhr · Kulinarische Fundstücke aus drei Jahrhunderten. Historisches Museum

Sonderausstellung des Thüringischen Staatsarchivs Gotha

»Wenn das Zeichen mit dem Pfeiffen zum Anrichten ertönte …«
Dokumente zu Tischsitten, Hochzeiten, Taufen, festlichen Bällen und
Empfängen am Gothaer Hof
6.–9. Juni 2014 | Fr–Mo 10–17 Uhr | Schlossmuseum

Kulinarische Aktion

Bitte zu Tisch – Aktion an der längsten Festtafel Thüringens. Im gigantischen Schlosshof wird am Freitag unter der Ostarkade eine 65 m lange Festtafel aufgestellt, an der ab 17 Uhr gespeist und getrunken werden kann. Weitere Informationen unter www.stiftung-friedenstein.de 

Hotel am Schlosspark Gotha

Arrangement

Drei Übernachtungen, Frühstücksbüfett, Begrüßungssekt auf Ihrem Zimmer, Halbpension, 4-Gang- Schlosspark-Dinner, Thüringen-Card (3 in 365). Kaffee und Tee am Morgen auf der Lounge, Nutzungder Saunalandschaft und Salzgrotte

ab 290 €/P. im Komfort-DZ
ab 350 €/P. in der Junior Suite

Stiftung Schloss Friedenstein Gotha
Schloss Friedenstein
99867 Gotha
Tel 036 21 | 823 40
E-Mail

Pfingsten
Fr–Mo 10–17 Uhr
Eintritt 4 € | Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

Regulär
1. April–31. Oktober Di–So 10–17 Uhr
1. November–31. März Di–So 10–16 Uhr
Erw. 10 € | erm. 4 € | Kinder und
Jugendliche bis 16 Jahre frei

Internet »